Schadensanierung in Göppingen, Aalen, Ulm

Wir beseitigen Schäden und sanieren feuchte Keller in Göppingen, Aalen und Ulm

Schäden am Haus und in der Wohnung sind für Eigentümer immer ärgerlich. Zu besonders schweren Schäden gehören beispielsweise Schimmel sowie Brand- und Wasserschäden. Ganz gleich, was es für ein Schaden ist: er muss in jedem Fall schnell behoben werden, um gesundheitliche Schäden zu vermeiden und den Wert des Hauses zu erhalten.

In Bezug auf die Schadenssanierung möchte Ihnen die Bossmann GmbH für Göppingen, Aalen und Ulm ein starker Partner sein. Wir sind ein Unternehmen, das sich auf Haus- und Wohnungssanierungen spezialisiert hat. Zudem bieten wir unsere Leistungen zu einem günstigen Festpreis sowie nach dem Motto „Alles aus einer Hand“ an.

Im Folgenden möchten wir Ihnen unsere Leistungen bei einer Schadenssanierung näher vorstellen.

Ob Sanierung von Brandschaden oder Wasserschaden in Göppingen, Aalen und Ulm

  • Schäden analysieren und Sanierungsplan erstellen

Um das Ausmaß der Schäden zu begutachten und einzuschätzen, werden wir im Vorfeld der Sanierung und Modernisierung Ihre Immobilie besichtigen. Im Rahmen der Schadensanalyse werden wir eine Priorisierung vornehmen. Wenn Bereiche, wie beispielsweise der Keller oder das Dach besonders stark betroffen sind, werden wir sie zuerst angehen.

Die genaue Reihenfolge sowie ein Zeitplan werden im Sanierungsplan festgehalten, den wir gemeinsam mit Ihnen erstellen. Der Plan enthält außerdem alle weiteren Maßnahmen im Rahmen der Schadenssanierung. Zudem gehen wir damit auf Nummer sicher, dass auch wirklich alle besprochenen Modernisierungs- und Erneuerungsmaßnahmen durchgeführt werden.

  • Dach und Fassade als weitere Schwerpunkte bei Schadenssanierung

Schwerpunkte bei der Schadenssanierung sind neben dem Keller das Dach und die Hausfassade. Sollten beide Bereiche durch Schäden stark in Mitleidenschaft gezogen wurden, werden wir sie in einem ersten Schritt trockenlegen. Anschließend beginnen unsere Fachhandwerker mit der Sanierung.

Dazu gehören die Dämmung, die Verlegung neuer Rohre und elektrischer Leitungen sowie ein neuer Anstrich. Zudem werden wir im Rahmen einer Schadenssanierung neue Böden verlegen und Sie auf Wunsch beim Innenausbau unterstützen.

Schadenssanierung im Detail

  • Brandschäden

Wer aus dem Haus oder aus der Wohnung aufgrund eines Brandes flüchten muss, steht für gewöhnlich unter Schock. Zum meist hohen finanziellen Schaden, kommen emotionale Schäden, die oft irreparabel sind.

Dennoch möchten wir Ihnen bei der Beseitigung der Brandschäden zur Seite stehen und Sie mit unserem Know-how tatkräftig unterstützen. Oft ist nach einem Brandschaden die Fassade stark beschädigt. Deshalb werden wir unseren Fokus auf die Sanierung bzw. Erneuerung der Hausfassade setzen und sie gleichzeitig nach energetischen Standards dämmen.

An der Sanierung nach einem Brandschaden sind mehrere Handwerks-Gewerke beteiligt. Unter anderem sind es Trockenbauer, Maler und Lackierer sowie Gas- und Wasserinstallateure. Das Ziel einer Brandsanierung ist es, alle schädlichen Brandgerüche zu entfernen und Ihr Heim so schnell wie möglich wieder bewohnbar zu machen.

  • Sanierung von Wasserschäden

Sie haben kürzlich einen Rohrbruch in Ihrem Haus gehabt? Oder dringt Wasser durchs Dach ins Gebäude ein? Was auch immer die Wasserschäden verursacht – sie müssen schnellstmöglich behoben werden, da die Gefahr von Schimmelbildung hoch ist. Dadurch wird die Gesundheit massiv geschädigt und der Wohnkomfort erheblich beeinträchtigt.

Wasserschäden setzt außerdem der Bausubstanz zu. Nicht zuletzt deswegen heißt es, schnell zu handeln. Mit unseren Fachhandwerkern möchten wir Sie bei der Beseitigung der Wasserschäden tatkräftig unterstützen.

Bevor wir allerdings mit der Maßnahme beginnen, werden wir die Schäden im Vorfeld begutachten und dann alle weiteren Schritte gemeinsam besprechen.

  • Energetische Sanierung nach Schaden

Viele unserer Kunden entscheiden sich im Rahmen der Schadenssanierung für die energetische Sanierung der Immobilie. Nach einer solchen Sanierung weist das Gebäude nicht nur eine bessere Energiebilanz auf. Die Wohn- und Lebensqualität steigt an und Sie sparen auf lange Sicht eine Menge Heizkosten.

Wenn wir Ihr Haus energetisch sanieren, werden wir die Hausfassade, das Dach und den Keller (wenn vorhanden) dämmen, neue Fenster und Türen einsetzen und Ihnen eine neue Heizungsanlage installieren. Zudem verlegen wir Ihnen einen neuen Boden und streichen oder tapezieren die Zimmer Ihrer Immobilie.

  • Schadenssanierung denkmalgeschützter Gebäude

Die Schadenssanierung von denkmalgeschützten Gebäude bringt hohe Anforderungen mit sich. Zu unserem Leistungsspektrum gehört ebenso die Sanierung und Modernisierung dieser Häuser.

Bevor die Maßnahmen allerdings starten können, muss die Genehmigung von der Denkmalschutzbehörde in Göppingen, Aalen und Ulm vorliegen. Ohne die behördliche Einwilligung können wir mit den Arbeiten nicht beginnen. Wir werden uns jedoch darum kümmern und Ihnen die Arbeit abnehmen.

Fördermittel für Schadenssanierung beantragen

Wussten Sie, dass Sie Fördermittel in Form von zinsgünstigen Darlehen und Investitionszuschüssen beantragen können? Die staatliche Förderbank KfW (Kreditanstalt für den Wiederaufbau) sowie das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) stellen verschiedene Fördermittel für Haus- und Wohnungseigentümer zur Verfügung.

Um die Förderungen zu erhalten, müssen Sie einen Antrag stellen. Gerne sind wir Ihnen bei der Antragstellung behilflich und beraten Sie zu den unterschiedlichen Förderprogrammen.

Kosten berechnen

Mit unserem Tool, dem Online-Kalkulator, können Sie sich die Kosten für die Schadenssanierung im Vorfeld ausrechnen lassen. Dafür müssen Sie lediglich die entsprechenden Daten in die dort vorgesehenen Eingabefelder eintragen. Anschließend erhalten Sie die Gesamtkosten für die Sanierung sowie einen Kostenvoranschlag per E-Mail. Probieren Sie es noch heute aus!

So nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wir haben Sie neugierig gemacht? Dann rufen Sie uns an unter der Rufnummer 0800 72 44 73 70 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@bossmann-gmbh.de. Sie können auch unser Kontaktformular nutzen. Schreiben Sie uns Ihr Anliegen kurz und bündig und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Wir freuen uns auf Sie und Ihren Auftrag!